30. April und 1. Mai, die Tage an denen der Musikverein Ersingen zum Verweilen und Pause machen auf dem Kirchberg IN und UM das Zelt eingeladen hatte.

Für Viele hauptsächlich der Ausdruck purer Wanderlaune und Familienunternehmungen, für Andere die Eröffnung der Grillsaison und gemütliche „Hocketse" bei dem Fest auf dem Kirchberg. Es waren zwei tolle Tage, auf die der MVE sehr zufrieden zurückblicken kann. Obwohl das Programm und Angebot schon Tradition ist, war eine super Stimmung unter allen Anwesenden - Gästen, wie Helfern - festzustellen. Das durchweg gute Wetter bereitete uns das Glück, viele Besucherinnen und Besucher bei uns willkommen heißen zu dürfen.
Beim Tanz in den Mai spielte die Kombo des MVE zum lustigen Beisammensein.

Am 1. Mai trug die Musikkapelle um die Mittagszeit zur besten Unterhaltung aller bei. Dessen folgten am Nachmittag die Blockflötengruppe und etwas später die Jugendkapelle mit ihren Beiträgen. Danach beehrte den Ersinger Musikverein das Orchester vom befreundeten Musikverein Mühlhausen mit einem Gastauftritt. Den Abschluss der musikalischen Umrahmung bereitete wieder eine Kombo im Festzelt.

Ein ganz großes Dankeschön gilt unseren Musikerinnen und Musikern vom großen Blasorchester, sowie der Musikerjugend für den musikalischen Einsatz. Weiterhin danken wir allen Helferinnen und Helfern, die durch ihre Arbeitseinsätze bei Auf- und Abbau, sowie bei der Bewirtung zu dem herrlichen Gelingen beigetragen und eine erfolgreiche Veranstaltung ermöglicht haben. Bedanken möchten wir uns außerdem bei den Lieferanten, die über die Festtage eine hohe und flexible Einsatzbereitschaft zeigten. Unser letztes Dankeschön geht an alle Besucherinnen und Besucher. Es freut den Musikverein, dass das Ersinger Maifest großen Anklang findet und auf Ihre gute Resonanz stößt. Genießen Sie alle den schönen Mai, auf dass er so weiter wirkt, wie er begonnen hat.

Unsere Jugend beim Maifest

Maifest 2012

Nach oben

Facebook

Google Plus

YouTube